phone+49 71 64 - 14 98 88 1
emailkontakt@kosmetik-göppingen.de.
icon Fettabbau mit einer speziellen Kältebehandlung

Attraktiv, Gesund und Vital bis ins hohe Alter. Für mehr Selbstzufriedenheit, Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein im Berufs- wie auch im Privatleben legen immer mehr Menschen Wert auf moderne, ästetische Methoden die Problemzonen in kurzer Zeit schonend behandeln zu lassen. Die enormen Fortschritte in der nicht-invasiven (operativen) Technik haben den Weg frei gemacht ohne gravierende Risiken und operative Eingriffe mit langer Ausfallzeit schonende Behandlungen durchzuführen.

Neben den bekannten Verfahren der operativen Liposuktion (Fettabsaugung) gibt es immer mehr nicht-invasive Methoden wie z.Bsp. (Ultraschall Kavitation, Sono Lipolyse, Elektro-Lipolyse, "Fett-weg Spritze" auch Injektions-Lipolyse genannt, Mesotherapie, Radiofrequenz-Behandlungen, iLipo-Laser etc.) zum Fettabbau, Fettbehandlung, Fettreduzierung bei den typischen Problemzonen Bauch, Reiterhosen, Hüften (engl. Love Handles), Oberarmen, Knien, Waden, Rücken (BH-Röllchen) und Oberschenkel. Das neuartige nicht-operative Verfahren zur Reduktion von Fettpolster ist die KRYOLIPOLYSE. Es wird von Experten als das vielversprechendeste und wirksamste Verfahren bezeichnet.

Die KRYOLIPOLYSE stellt ein neuartiges, von Dermatologen der Harvard Medical School in Boston entwickeltes, nicht invasives Verfahren zur Fettreduzierung dar. Das Verfahren beruht auf der Tatsache, dass Fettzellen empfindlicher auf Kälte reagieren als alle anderen Gewebearten. Mit Kryolipolyse, einer speziellen Kältebehandlung, werden Ihre Fettzellen bis nahe dem Gefrierpunkt heruntergekühlt. Sanft und kontrolliert ganz ohne Narkose und Skalpell.

Vor der Behandlung:

So kann man sich die Fettzellen vorstellen an der Körperzone die behandelt werden soll

Während der Behandlung:

 

Der aufgesetzte Applikator zieht per Vakuum das Fettzellengewebe in den Applikator, wo es dann für ca. 60 Minuten einer niedrigen Temperatur ausgesetzt wird. Die Fettzellen reagieren dabei weitaus kälteempfindlicher als andere Zellen. Die Methode wurde zu kosmetischen Zwecken von Dermatologen an der Harvard Medical School in Boston entwickelt und beruht auf Forschungsergebnissen, die belegen, dass Fettzellen im Unterhautgewebe weitaus kälteempfindlicher sind als andere Zellen. Ihre Zellfunktion schalten diese bereits bei Temperaturen unter +4 Grad Celsius allmählich ab. Das macht sich die Kryolipolyse zunutze. Neben der konstanten Behandlungstemperatur ist eine Behandlungsdauer von mindestens 60 Minuten entscheidend für einen längerfristigen Erfolg der Kryolipolyse.

 Nach der Behandlung:

Die Fettzellen, die durch die Behandlung allmählich ihre Zellfunktion abschalten, werden in den nächsten 4-12 Wochen abgebaut.

Nach dem Abbau-Prozess:

Die Fettzellen können nach dem Abbau-Prozess deutlich reduziert sein. Je nach Ausprägung des Fettgewebes und eigenem Empfinden kann die Behandlung nach 6-8 Wochen wiederholt werden. Zwischen den Behandlungen eines Problemzonen-Areals sollten idealerweise 6-8 Wochen verstreichen, da sichtbare Ergebnisse erst danach vorliegen.

Bei erhöhter Kalorienzufuhr nach der Behandlung können die verbliebenen Fettzellen weiterhin zum Wachstum und dadurch zum Aufbau der Fettschicht führen. Der dauerhafte Erfolg der Kryolipolyse hängt deshalb auch von einer vernünftigen Lebensweise ab. Der Abbau der Fettzellen kann beschleunigt bzw. unterstützt werden, indem auf eine kontrollierte Kalorienzufuhr und viel Bewegung im Zeitraum während und nach der Behandlung geachtet wird. Bei ausgeprägter Cellulite kann sich eine Nachbehandlung mit hautstraffenden Cremes positiv auswirken.

 

Vor jeder Behandlung führen wir ein kostenloses Beratungsgespräch durch und stellen gemeinsam fest ob Sie für eine Kryolipolyse-Behandlung geeignet sind. Kann der von Ihnen gewünschte Behandlungserfolg nicht erzielt werden verzichten wir im Zweifelsfall auf eine Behandlung.

 

Das könnte Sie auch Interessieren: Häufige Fragen und Antworten zur Kryolipolyse

Zu den Zonen und Preisen: Kryolipolyse Preise

Die typischen Problemzonen und die Behandlungsmöglichkeiten: Kryolipolyse vorher/nachher

Termin buchen: Anmeldung Kryolipolyse

 

Rechtliche Hinweise

Aufgrund einschlägiger rechtlicher Bestimmungen sind wir als Anbieter innovativer kosmetischer Verfahren angehalten, jedes mit deren Anwendung verbundene Erfolgsversprechen auszuschließen. Die in den Bereichen Behandlungen und Verfahren beschriebenen Wirkungen und Ergebnisse sind ggf. noch nicht völlig hinreichend wissenschaftlich belegt. Jedes Behandlungsergebnis hängt in einem nicht unerheblichen Maß auch von Ihrer Lebensführung und Ihrer individuellen Konstitution ab. Bitte informieren Sie sich aber unter den Testimonials über Meinungen Dritter zu unseren Dienstleistungen oder lassen Sie sich von den stets sorgfältig dokumentierten eigenen Behandlungsfolgen überzeugen.


icon
Schönheit ist ästhetisch, praktisch und nützlich.